Ich behandle alle meine Kunden ungleich !
Ich behandle alle meine Kunden ungleich !

Coaching:

 

Ein professioneller Coach liefert keine Lösungsvorschläge, sondern begleitet die Entwicklung eigener Lösungen.

 

Das Coaching besteht aus einem klar strukturierten Gespräch zwischen Coachee (Kunde) und dem Coach.

 

Coachingthemen werden vorab klar definiert, sie reichen von der Überwindung von Konflikten mit Vorgesetzen oder Mitarbeitern, über die Entwicklung der persönlichen Kompetenzen bis hin zur Teammotivation.

 

Es geht in erster Linie darum, dem Coachee das Verlassen festgefahrener emotionaler Strukturen zu ermöglichen.

 

Veränderungen passieren im Coaching nicht einfach so, verbal geäußerte Bereitschaft etwas zu verändern reicht oft nicht aus.

 

Als strukturgebender, sicherheitsvermittelnder Vertrauenspartner, aber auch als Reibungsfläche und Sparringspartner soll der Coach Veränderungs.- und Selbsterkenntnisprozesse ermöglichen, der Coachee erfährt "sich selbst" als Quelle seiner Veränderungsmöglichkeiten.

Uwe Andres
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Business Training Solutions